Flockeneisbereiter KF 45 L Luftkühlung

mit Vorratsbehälter

no-energy-efficient-label
Auf Lager
Art. Nr.:
2571
Unverbindl. Verkaufspreis: 2.672,00 € -33%
Unser Preis: 1.790,00 €
2.130,10 € inkl. 19 % MwSt.
Sie sparen: 882,00 €
Leasing ab: 50,78 € / Monat

Flockeneisbereiter mit Luftkühlung und Vorratsbehälter

Zusatzinformationen

Flockeneisbereiter mit integriertem Vorratsbehälter Das Gerät besitzt eine automatische Produktionssteuerung welche für eine kontinuierliche Flockeneisproduktion sorgt. Alle Teile im Innenbehälter, die mit Wasser in Berührung kommen, sind aus lebensmittelechtem Kunststoff. Das Flockeneis wird in einem zylindrischen Verdampfer produziert und erreicht dabei die optimale Temperatur von -0,5°C. Das Eis ist sehr gut zur Präsentation und Lagerung von Fisch geeignet. Ein europäisches Markenprodukt.

Produktvorteile
  • Vollautomatische Produktionssteuerung
  • Elektronisches Kontrollsystem
  • Separater Ein- und Ausschalter
  • Hygieneausführung, lebensmittelechte Werkstoffe verbaut
  • Integrierter Vorratsbehälter
  • Luftgekühlte Ausführung
  • Einfache Reinigung
  • Wassergekühlte Ausführung auf Anfrage lieferbar
 
Außenmaße in mm (B/T/H): 345 / 520 / 635
Anschlußwert Elektro: 0,41
Aussenmaterial: CNS
Innenmaterial: Kunststoff, lebensmittelecht
serienmäßiges Zubehör: Eisschaufel, Anschlussschlauch, Abflussstutzen
Aggregat: Luftgekühlt
Bruttogewicht (kg) : 41
Nettogewicht (kg) : 39
Geräteanschlußart: Steckerfertig
Aggregat Art: Luftgekühlt
Tagesleistung (kg / 24 Std): 40
Vorratsbehälter (kg): 10
Kältemittel / GWP: R 290 (Propan)/3
Anschlusswert (Volt): 230
Garantie: 24 Monate Vollgarantie
  • Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer nach § 14 BGB, Behörden, Vereine sowie kirchliche und soziale Einrichtungen (Rechnungsanschrift).
  • Bilder können vom Original abweichen, vor allem in der Breite. Maßgeblich ist die Beschreibung des Artikels.
  • Elektrogeräte, die ohne Stecker ausgeliefert werden, müssen von einem Fachmann installiert werden.
  • Gasgeräte müssen von einem Gastechniker angeschlossen und in Betrieb genommen werden.
  • Kühlgeräte müssen von einem Kälte-/Klimatechniker in Betrieb genommen werden.
  • Spülmaschinen müssen vom autorisierten Fachhändler angeschlossen und in Betrieb genommen werden. Bitte senden Sie uns die ausgefüllte Garantiekarte ein zur Aktivierung der Gewährleistung.
  • Die fachgerechte Installation ist wichtig um die Gewährleistungsansprüche aufrecht zu erhalten.