Hockerkocher NGETL5-50, 13 kW

Gas, 1 Hochleistungsbrenner mit 13 KW, auf Erdgas eingestellt

  • Betriebsart: Gas
  • Außenmaße in mm (B/T/H): 500 / 500 / 450
  • Anzahl Kochfelder: 1
Art. Nr.:
6663
Unverbindl. Verkaufspreis: 505,00 € -37%
Tagespreis: 339,00 € Unser Preis: 319,00 €
379,61 € inkl. 19 % MwSt.
Sie sparen: 186,00 €

Hockerkocher NGETL5-50, Gas, 1 Hochleistungsbrenner mit 13kW

Dieser Hockerkocher ist ein hochwertiger 4 Fuß Gas-Hockerkocher aus Chromnickelstahl für die Gastronomie mit 18 cm Durchmesser Schlitzbrenner. Dieser Hockerkocher hat sich nicht nur in der asiatischen Küche bewährt, sondern wird in jeder Küchenart gerne eingesetzt. Der Hockerkocher als kleines kompaktes Gerät mit großer Leistung erleichtert das Warmhalten oder Zubereiten von Speisen in großen Töpfen  in jeder Küche.

Werkseitig ist der Hockerkocher auf Erdgas eingestellt. Wechseldüsen für Flüssiggas müssen extra gegen Mehrpreis bestellt werden.

Als Zubehör können Sie hierzu einen Wokring- Aufsatz passend zu diesem Hockerkocher bestellen. (Artikelnr. 6664)

 

Produktvorteile

- 1 Hochleistungsbrenner mit 13kW
- Chromnickelstahlausführung
- Schlitzbrenner Ø180 mm
- mit speziellen Flammschlitzen
- Gas-Sicherheitsventile mit Thermoelementen
- höhenverstellbare Füße
werkseitig auf Erdgas eingestellt

 
Außenmaße in mm (B/T/H): 500 / 500 / 450
Bruttogewicht (kg) : 25
Kochzonenbetriebsart: Gas
Kochfläche: rund
Anzahl Kochfelder: 1
Anschlußwert Kochzonen: 1x 13,0 kW
Betriebsart: Gas
  • Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer nach § 14 BGB, Behörden, Vereine sowie kirchliche und soziale Einrichtungen (Rechnungsanschrift).
  • Bilder können vom Original abweichen, vor allem in der Breite. Maßgeblich ist die Beschreibung des Artikels.
  • Elektrogeräte, die ohne Stecker ausgeliefert werden, müssen von einem Fachmann installiert werden.
  • Gasgeräte müssen von einem Gastechniker angeschlossen und in Betrieb genommen werden.
  • Kühlgeräte müssen von einem Kälte-/Klimatechniker in Betrieb genommen werden.
  • Spülmaschinen müssen vom autorisierten Fachhändler angeschlossen und in Betrieb genommen werden. Bitte senden Sie uns die ausgefüllte Garantiekarte ein zur Aktivierung der Gewährleistung.
  • Die fachgerechte Installation ist wichtig um die Gewährleistungsansprüche aufrecht zu erhalten.