Kontaktgrill GL9002E

  • Betriebsart: Elektro
  • Außenmaße in mm (B/T/H): 606 / 650 / 355
  • Anschlusswert (Volt): 400
Art. Nr.:
7884
Unverbindl. Verkaufspreis: 9.792,00 € -25%
Unser Preis: 7.344,00 €
8.739,36 € inkl. 19 % MwSt.
Sie sparen: 2.448,00 €

Kontaktgrill GL9002E, elektro, 14 kW, 2 Heizzonen, Grillfläche 590 x 430 mm

Zusatzinformationen

Der Kontaktgrill Turbomatic ist das vielseitige Kraftpaket, das den Ansprüchen in Fast-Food Betrieben genauso gerecht werden kann, wie den Ansprüchen in der klassischen Gastronomie. Durch die elektronische Steuerung ist das Garen bei konstant gleicher Temperatur gegeben. Der integrierte Timer verhindert dabei ein zu langes Garen der Lebensmittel. Die oberen und unteren Kontaktbratflächen sind beheizt, ein Wenden des Gargutes entfällt hierdurch und bietet erhebliche Zeiteinsparung. Durch einen Zylinder wird die obere Bratfläche mechanisch auf das Gargut gepresst. Der Anpressdruck ist dabei regulierbar und bietet optimales Garen am Gargut. Auf dem Turbomatic lassen sich sämtliche Speisen, die auch auf klassischen Grillflächen gegart werden, zubereiten. Ganz gleich ob Burger Patties, Steaks, Gemüse, Eier und anderes, alles lässt sich ganz leicht garen.

Produktvorteile

- automatischer Kontaktgrill
- Kapazität/h: ca. 150 Stk (150 gr.) oder ca. 300 Stk (100 gr.)
- elektronisches Display
- Signalton bei Ende des Grillvorgangs
- Grillfläche 590 x 430 mm
- Abmessungen höhe 690mm bei geöffnetem Deckel

 
Außenmaße in mm (B/T/H): 606 / 650 / 355
Anschlußwert Elektro: 14
Hertz: 50/60
Phasen: 3
Bruttogewicht (kg) : 82
Kochzonenbetriebsart: Elektro
Betriebsart: Elektro
Grillflächengröße (cm): 59x43
Anschlusswert (Volt): 400
  • Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmer nach § 14 BGB, Behörden, Vereine sowie kirchliche und soziale Einrichtungen (Rechnungsanschrift).
  • Bilder können vom Original abweichen, vor allem in der Breite. Maßgeblich ist die Beschreibung des Artikels.
  • Elektrogeräte, die ohne Stecker ausgeliefert werden, müssen von einem Fachmann installiert werden.
  • Gasgeräte müssen von einem Gastechniker angeschlossen und in Betrieb genommen werden.
  • Kühlgeräte müssen von einem Kälte-/Klimatechniker in Betrieb genommen werden.
  • Spülmaschinen müssen vom autorisierten Fachhändler angeschlossen und in Betrieb genommen werden. Bitte senden Sie uns die ausgefüllte Garantiekarte ein zur Aktivierung der Gewährleistung.
  • Die fachgerechte Installation ist wichtig um die Gewährleistungsansprüche aufrecht zu erhalten.